Buchvorstellungen

Rote Ikone – Sam Eastland

Ende 1944: Die Rote Armee rückt unaufhaltsam nach Westen vor. Inmitten der Kämpfe machen russische Soldaten in einer deutschen Kirche eine sensationelle Entdeckung: Das Skelett eines Priesters hält den „Hirten“ in Händen, die berühmteste Ikone Russlands, die in den Wirren der Oktoberrevolution verloren gegangen war. Stalin weiß um die Brisanz des Fundes und schickt Inspektor […]

Continue Reading...