Buchvorstellungen

Die Islandglocke – Halldór Laxness

Island um 1700 steht wirtschaftlich und politisch unter dem Joch der Dänen. Von Hungersnot und Seuchen heimgesucht, droht dem Land der Untergang. In dieser finsteren Zeit erdreistet sich Jon Hreggvidson, ein einfacher Zinsbauer, den fremden König mit einer Bemerkung über dessen drei Mätressen zu verspotten. Die Herrschenden lassen den Bauern öffentlich auspeitschen. Als er auch […]

Continue Reading...