Storys

Der moderne Weihnachtsmann – Eine Weihnachtsgeschichte

Es sind schon einige Jahre vergangen, als ich diese Geschichte über den Weihnachtsmann schrieb. Wieder steht das Fest vor der Tür, die Zeit der Heimlichkeiten erreicht ihren Höhepunkt. Ich wünsche Frohe Weihnachten und viel Spaß beim Lesen (vielleicht auch Vorlesen) meiner kleinen Geschichte … Der moderne Weihnachtsmann Andreas Schneider Vierundzwanzigster Dezember. Heute Abend wird das […]

Continue Reading...

Buchvorstellungen

Outback – Chris Hammer

Fünf tödliche Schüsse – Eine unfassbare Tat – Mehr als eine Wahrheit Rivers End sieht trostlos aus. Niemand ist auf der Straße, nichts regt sich. Martin sieht auf seine Uhr: Zwanzig nach sieben. Schon verfliegt die relative Kühle der Nacht, und die Aussicht auf die Hitze ist beinahe so erdrückend wie die kommende Realität. Der […]

Continue Reading...

Buchvorstellungen

Nachtleuchten – Maria Cecilia Barbetta

Völlig unvoreingenommen nahm ich mir den Roman vor, stellte jedoch bald fest, dass mir Fakten aus der Zeit fehlen, in der dieser Roman spielt. Ich unterbrach die Lektüre und begann zu recherchieren. „Nachtleuchten“ spielt in den Jahren 1974 und 1975. Was geschah in Argentinien in dieser Zeit? Der politische Hintergrund 1973 kehrte Juan Peron aus […]

Continue Reading...

Reise

Stadt im Grünen – Reading (GB)

Diesmal bot sich eine Reise ins Vereinigte Königreich an, genauer gesagt, in die Stadt Reading. Reading liegt zwischen London und Oxford und ist bekannt für seine Universität, die, neben Oxford, sehr hoch angesehen ist. Irgendjemand erzählte mir, dort leben circa 17500 Studenten. In grauer Vorzeit beschlossen Benediktinermönche an einem idyllischen Flecken Erde, an dem sich […]

Continue Reading...

Bibliotheken | Reise

British Library London

Bei einer meiner Wanderungen kreuz und quer durch London, immer der eigenen Nasenspitze folgend, erhob sich plötzlich ein rotes, modern aussehendes Ziegelgebäude. Ich stand an der Kreuzung Eusten Road – Midland Road und betrachtete den Komplex. Erst als ich ein kleines Hinweisschild entdeckte, wurde mir klar, hier handelt es sich um die British Library London. […]

Continue Reading...

Buchvorstellungen

Die letzten Tage der Nacht – Graham Moore

Es ist schon einige Zeit her, seit ich dieses Buch las. Es hat mich sehr fasziniert und finde, gerade heute, während der aufwärts strebenden Elektromobilität, sollte ein Blick auf die Vergangenheit der Elektrizität, dem Kampf, jeden Haushalt, jede einzelne Straßenlaterne mit Strom zu versorgen, erlaubt und empfohlen sein. Dabei hilft dieser packende Roman, der, auf […]

Continue Reading...

Bibliotheken | Reise | Storys

Ausflug zur Deutschen Nationalbibliothek Leipzig

Hiermit eröffne ich eine neue Kategorie. Sie soll sich mit Gebäuden, die öffentliche Bibliotheken enthalten, beschäftigen. Da ich schon so manche dieser Häuser gesehen (einige davon fotografiert) habe und feststellte, nicht nur die inneren Räume, auch die Gebäude selbst sind oft beeindruckend, keimte die Idee, hier eine extra Rubrik einzuführen. Deutsche Nationalbibliothek Leipzig Ich empfehle, […]

Continue Reading...

Buchvorstellungen

Der Metropolist – Seth Fried

Viele Städte beeindrucken und gefallen, weil sie so perfekte Beispiele von menschlichem Ordnungssinn darstellen. Dabei denkt man an die großen europäischen Hauptstädte, an die Straßen von Paris mit ordentlich aufgereihten fünfstöckigen Haussmann – Bauten oder an das Open – Air – Museum Rom, wo man das Gefühl hat, dass kein Gebäude errichtet wurde, ohne das […]

Continue Reading...

Reise | Storys

Bijsk, das Tor zum Altai

Ich sitze an einem Schreibtisch, vor mir das Notebook, hinter mir ein Doppelbett. Das Hotel, in dem ich diese Zeilen niederschreibe, befindet sich in England, in einer Stadt in der Nähe von London. Doch von dieser Reise möchte ich zu einem anderen Zeitpunkt berichten. Ein besonderer Nebeneffekt meines Berufes ist es, dass es mir dadurch […]

Continue Reading...